Fenster in Holz und Kunststoff

Innenräume werden mit Fenstern natürlich Belüftet und Belichtet. Witterungseinflüsse bleiben draußen wenn sie sollen und doch gibt es sowohl Aus- als auch Einblicke. Nach der Anforderung richtet sich die Dicke des Isolierglases und die Wahl der Kunststoffrahmen - Holzrahmen und Einfachgläser werden heutzutage nur noch in Ausnahmefällen neu verbaut.

Für die richtige Beratung bei neuen Fenstern gehört für uns die Gewichtung folgender Fragen ganz selbstverständlich dazu:

  • Wärmeschutz
  • Sichtschutz
  • Schallschutz
  • Einbruchsicherung

Auch wenn es sich nach einem plumpen Verkaufsargument anhört: Fenster bleiben sehr lange an und in Gebäuden. Es lohnt sich auf lange Frist, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und ganz bewusst in die für Ihren Bedarf individuell 'richtigen' Fenster zu investieren.

Paar vor dem Fenster

Wir beraten Sie gerne ausführlich...

Dieser Ausdruck wurde erstellt am 11.12.2019 um 11:54